BearingPoint und SAP entwickeln Business-Acquisition-Management-Lösung

Feature | 2. November 2005 von admin 0

Die Lösung soll Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt- sowie der Verteidigungsindustrie dabei unterstützen, durch ein schnelleres und genaueres Akquisitionsmanagement mehr profitable Aufträge zu generieren. „Von vielen unserer Kunden aus der Branche haben wir erfahren, dass Erfolg oder Scheitern bei der Bewerbung um große Verteidigungsaufträge oft von der Effizienz der eigenen Akquisitions-managementprozesse abhängt“, erläutert Phil Freedenberg, Managing Director bei BearingPoint. „Wir sind davon überzeugt, dass sich Verbesserungen im Prozess der Auftragsakquise direkt auf das Ergebnis von Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt- oder Verteidigungsindustrie auswirken.“
Der Prozess der Auftragsakquise ist, so wie derzeit vorgegangen wird, extrem arbeitsintensiv und fehleranfällig und wird selten von Technologien unterstützt, die einen schnellen und integrierten Zugriff auf relevante Informationen ermöglichen. Sogar die geringste Steigerung der Erfolgsrate bei der Auftragsvergabe kann sich in einem Anstieg des Unternehmensumsatzes bemerkbar machen. Ebenso wichtig ist: Die exaktere Einschätzung der internen und externen Kosten im Angebotsprozess führen zu einer Verbesserung der Gewinnmargen.
Basierend auf SAP NetWeaver, soll die Business-Acquisition-Management-Lösung das Akquisitionsmanagement sowie das Ausschreibungs-/Angebotsverfahren durch Optimierung des gesamten Kosten- und Angebotszyklus beschleunigen, indem die Kluft zwischen Umsatz, Kosten und Beschaffung in einer heterogenen Umgebung überwunden wird. Flexibilität und Funktionalität dieser Lösung können die Integration des gesamten Akquisitionsprozesses ermöglichen, einschließlich Planung, Ressourcen-verwaltung, Compliance und Preisgestaltung. Zusätzlich zur Steigerung der Erfolgsrate kann die Lösung außerdem Unternehmen bei der Ermittlung und optimalen Zuweisung von Ressourcen für viel versprechende Ausschreibungen unterstützen. BearingPoint kann bei der Entwicklung dieser Business-Acquisition-Management-Lösung auf seine umfassende Branchenerfahrung zurückgreifen. Bis heute zählten elf der 2000 weltweit größten Firmen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie und dem Verteidigungssektor zu den Kunden von BearingPoint.

Quelle: BearingPoint

Leave a Reply