Soccer team in a huddle

BPI Dienstleistung 2013: Spitzenwerte für Österreichs Unternehmen

18. November 2013 von Stephanie Lehner 0

Der Business Performance Index (BPI) für mittelständische Dienstleister in der DACH-Region weist insgesamt einen guten Gesamtwert auf, sinkt jedoch im Vergleich zu 2012. Österreich kann im Ländervergleich sehr gute Werte vorweisen.

Die Top-Fünf-Unternehmen in Österreich liegen in puncto Prozessperformance mit einem Indexwert von 94,9 deutlich oberhalb der breiten Masse. Beim Reifegrad innovativer IT-Lösungen halten die österreichischen Unternehmen den Vorjahreswert von 63,1 Punkten. Allerdings lässt sich im Vergleich zum Vorjahr feststellen, dass der Durchschnittswert der Prozessperformance und der IT-Unterstützungsgrad bei österreichischen Unternehmen um gut fünf Punkte gefallen sind, der Unternehmenserfolg sogar um rund zehn Punkte.

Im Vergleich innerhalb der DACH-Region konnte Österreich bei allen Leistungsindikatoren leicht bessere Werte erzielen. Sie liegen drei bis vier Punkte über dem Gesamtdurchschnitt. Beim IT-Unterstützungsgrad und dem Reifegrad innovativer IT-Lösungen liegen die österreichischen Top-Fünf-Unternehmen 1,7 Punkte vor den Top-Ten-Unternehmen der DACH-Region insgesamt, bei BPI und Unternehmenserfolg fehlen nur wenige Zehntel auf die Top Ten der DACH-Region.

Der BPI misst die Leistungsfähigkeit mittelständischer Unternehmen. Er wird einmal jährlich als übergreifender Gesamtindex und als Einzelindex für die Branchen Fertigung, Dienstleistung und Handel erhoben. Der vollständige Branchenreport steht hier kostenfrei zum Download bereit.

Weitere Informationen:
SAP-Lösungen für die Dienstleistungsbranche – hier kennenlernen.
Hier mehr über die SAP-Lösungen für den Mittelstand erfahren.

Tags:

Leave a Reply