Soccer team in a huddle

Daten in der Cloud: Sicherheitsrisiken vermeiden

Feature | 17. Februar 2014 von Birgit Carnatz 0

Cloud-Computing bietet für Unternehmen enorme Chancen. Wie sich Sicherheitsrisiken in der Cloud effektiv vermeiden lassen, zeigt ein virtueller Rundgang durch das SAP-Rechenzentrum.

Wie sicher lagern unsere Geschäftsdaten in der Cloud? Diese Frage beschäftigt viele Unternehmen. Sie lässt sich am besten beantworten, wenn man die Mechanismen und Lösungen kennt, mit denen die eigenen Geschäftsdaten geschützt sind. Gelegenheit dazu bietet ein Webseminar – und vor allem der virtuelle Gang durch das SAP-Rechenzentrum in St. Leon-Rot.

Der virtuelle Rundgang veranschaulicht die tägliche Leistung der Experten im Rechenzentrum, die dafür sorgen, dass kein Unbefugter die Cloud-Daten der SAP-Kunden zu Gesicht bekommt. Dabei werden Aspekte wie Zutrittskontrollen oder die Abwehr potenzieller Eindringlinge thematisiert. Zudem erhalten die Besucher Einblick in die Infrastruktur rund um die Cloud-Lösungen und erfahren, wie sich die Daten effektiv verschlüsseln und sichern lassen.

In Text, Bild und Video veranschaulicht der virtuelle Rundgang neben den Sicherheitsthemen die wesentlichen Zahlen, Daten und Fakten rund um das Rechenzentrum, erläutert die Cloudlösungen von SAP, die dort zum Einsatz kommen, und versorgt den Besucher mit grundlegenden Informationen zur Stromversorgung, Kühlung und zu Notfallmaßnahmen. Alles in allem bietet der Rundgang spannende Einblicke in eines der besten und sichersten Rechenzentren der Welt. Interessenten sollten sich am besten selbst überzeugen – und hier die virtuelle Tour durch das SAP-Rechenzentrum in St. Leon-Rot antreten.

Weitere Informationen:
In der 40 Minuten langen Webseminaraufzeichnung „Datensicherheit: Nach höchsten Standards konzipiert“ konkret erfahren, mit welchen technischen Maßnahmen sich die Cloudlösungen von SAP schützen lassen.

 

Tags: , , , ,

Leave a Reply