Hauptversammlung der SAP beschließt Tagesordnung mit großer Mehrheit

Pressemitteilung | 25. Mai 2011 von SAP News 0

WalldorfDie Hauptversammlung der SAP AG hat heute allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt.

Für das Geschäftsjahr 2010 erhalten die Aktionäre eine im Vergleich zum Vorjahr höhere Dividende  von 0,60 Euro pro Stammaktie (2009: 0,50 EUR). Die Dividendensumme für das Geschäftsjahr 2010 beträgt damit rund 713 Millionen Euro (2009: 594 Mio. Euro). Das entspricht einer Ausschüttungsquote von rund 39 Prozent des Konzernergebnisses. Die Auszahlung der Dividende erfolgt ab dem 26. Mai 2011.

Die Aktionäre der SAP AG haben Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2010 entlastet.
Desweiteren hat die Hauptversammlung der SAP AG den Vorstand zur Ausgabe von Wandel- und Optionsschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von bis zu 5 Mrd. Euro ermächtigt und hierzu eine  bedingte Kapitalerhöhung von bis zu 100 Mio. Euro beschlossen. Diese Ermächtigung gibt der SAP AG die Möglichkeit, zur Unternehmensfinanzierung auch den deutschen oder internationalen Kapitalmarkt in Anspruch zu nehmen.

Ferner hat die Hauptversammlung noch dem Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags zwischen der SAP AG und einer Tochtergesellschaft zugestimmt.
Die vollständige Tagesordnung und die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten sind im Internet unter http://www.sap.com/corporate-de/investors/governance/meetings veröffentlicht.

Informationen zu SAP
Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP AG Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 170.000 Kunden (inklusive Kunden von Sybase) setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen
Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:
Angelika Pfahler +49 6227 7-63596 angelika.pfahler@sap.com, CET
Günter Gaugler +49 6227 7-65416 guenter.gaugler@sap.com, CET

Investor Relations
Stefan Gruber +49 6227 7-44872 investor@sap.com, CET
Martin Cohen +1 212 653-9619 investor@sap.com, EST

Tags:

Leave a Reply