Soccer team in a huddle

Intelligente Geschäftsnetzwerke

Feature | 15. Mai 2015 von Paul Taylor 0

Steve Singh, Chief Executive Officer von Concur und Mitglied des Global Managing Board der SAP, erläuterte in seiner Keynote auf der SAPPHIRE NOW  die Vorteile von Geschäftsnetzwerken, die miteinander verbunden sind.

Intelligente Geschäftsnetzwerke, die in der Lage sind, für die Netzwerkteilnehmer Entscheidungen zu treffen, könnten einen enormen Mehrwert bieten, so Steve Singh, CEO von Concur.

„Diese Geschäftsnetzwerke können die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens drastisch steigern, indem sie Ihnen Entscheidungen abnehmen, sodass Sie sich auf das Wesentliche, nämlich Ihre eigentlichen Geschäftsaktivitäten, konzentrieren können“, sagte Steve dem Publikum in seiner Keynote auf der SAPPHIRE NOW.

Singh, der nach der Übernahme von Concur durch die SAP die neu geschaffene Business Network Group leitet, gab einen Überblick über seine Vision für die neue SAP-Geschäftseinheit, die Ariba, Fieldglass und Concur vereint.

„Der Auftrag der Business Network Group ist ganz einfach“, sagte er. „Wir möchten Ihr Unternehmen mit der ganzen Welt und die ganze Welt mit Ihrem Unternehmen verbinden. Wir sind davon überzeugt, dass es unseren Kunden und Partnern immense Vorteile bietet, wenn wir die einzelnen Netzwerke weltweit so miteinander verknüpfen, dass sie nahtlose Prozesse ermöglichen und intelligente Entscheidungen für uns treffen können.“

Laut Singh arbeiten bereits einige Unternehmen auf dieses Ziel hin und profitieren davon. Als Beispiel nannte er einen der weltweit größten Flugzeughersteller. Dieser integriert in alle Flugzeugsysteme Sensoren, die die Leistung überwachen und an das Ariba Network angebunden sind. Falls eine Instandhaltung erforderlich ist und ein Teil gewartet oder ersetzt werden muss, benachrichtigt das Netzwerk die Fluggesellschaft, bestellt alle benötigten Teile und plant den optimalen Zeitpunkt und Ort für die Wartungsmaßnahme ein. Anschließend findet Fieldglass über eine Anwendung zur Verwaltung externer Mitarbeiter das beste Team für die Durchführung der Wartungsarbeiten. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass Concur dann die Reisevorbereitungen für das Wartungsteam trifft und die Spesenabrechnungen versendet. Mit der entsprechenden Integration, so Steve weiter, würden sogar die erforderlichen Finanzdaten in das SAP-System des Flugzeugherstellers geladen werden.

Singh: “Die Zahl der Szenarien, in denen miteinander verbundene Netzwerke einen entscheidenden Mehrwert erbringen können, ist nahezu grenzenlos.“

Für Singh liegt der größte Nutzen von miteinander verbundenen Netzwerken auf der Hand: „Sie lösen ein Problem für mich, ohne dass ich etwas tun muss. Genau so sollte Software funktionieren.“

Die vollständige Keynote von Steve Singh können Sie sich hier ansehen.

Weitere Replays von der SAPPHIRE NOW 2015 finden Sie unter SAPPHIRE NOW Online.

 

 

 

Tags: , , ,

Leave a Reply