itelligence ist Partner in Sachen Product Life-Cycle Management

Feature | 26. Juli 2004 von admin 0

Insbesondere die erfolgreichen Implementierungen von mySAP PLM bei Kunden wie der DEUTZ AG, SIEGENIA-AUBI, IVM Automotive oder der Axima Refrigeration führten zur Aufnahme in den Kreis der Special Expertise Partner der SAP. Die Wirkung des neuen Partnerstatus für die Bielefelder: Die itelligence AG wird nun von der SAP im PLM-Bereich als besonders qualifizierter Partner für Kundenprojekte empfohlen. Dr. Hans-Joachim Langen, Leiter Geschäftsfeld Product Life-Cycle Management bei der itelligence AG: “Mit der Ernennung zum Special Expertise Partner beweist die SAP ihr Vertrauen in die Kompetenz der itelligence AG als führendes IT-Beratungshaus für mySAP PLM in Deutschland. Unser besonderes Know-how in den Bereichen Dokumentenmanagement, CAD-Integration, Variantenkonfiguration, Projektsystem und , Änderungsdienst haben wir erfolgreich in Kundenprojekten nachgewiesen.”
Die itelligence AG gehört zu den SAP Partnern mit den meisten Qualifizierungen und Special Expertise Partnerschaften im SAP-Umfeld. Dazu gehört die im Juli 2004 neu verliehene Special Expertise Partnerschaft Exchange Infrastructure. Bereits im Jahr 2003 wurde itelligence von SAP zum Special Expertise Partner SAP Enterprise Portal und mySAP? Supplier Relationship Management (mySAP? SRM) sowie SAP Global Services Partner ernannt. Die Produktentwicklung stellt ein wesentliches Unternehmenskapital dar. Produktdaten und ihr Erstellungsprozess erfordern ein professionelles Management für neue Produktreihen ebenso wie für Verbesserungen und notwendige Änderungsvorgänge im bestehenden Produktlebenszyklus. Die Funktionen von mySAP Product Life-Cycle Management unterstützen bei der Entwicklung entlang der gesamten Produktlogistik-Kette, nicht nur im Entwicklungsprozess der einzelnen Unternehmen, sondern auch bei der Zusammenarbeit mit Partnern, Kunden und Lieferanten.

Quelle: itelligence AG

Leave a Reply