KWP und AC setzen mySAP HR in fünf Tagen produktiv

Feature | 13. Dezember 2004 von admin 0

Nur fünf Beratertage benötigten die HR-Consultants der KWP Human Capital Consulting, Wien – eine gemeinsame Gesellschaft der KWP Kümmel, Wiedmann und Partner Unternehmensberatung, Talheim, und AC-Service –, um eine Personalsoftwarelösung auf der Basis von mySAP HR produktiv zu setzen. Der Umstieg auf mySAP HR für die 25 Beschäftigten des Speditions- und Transportunternehmens Hangartner GesmbH in Villach erfolgte als separates Projekt im Zuge einer IT-Harmonisierung. Dazu hatte Hangartner bereits vorgängig eine SAP-Gesamtlösung am Hauptsitz der Gesellschaft im schweizerischen Aarau für die insgesamt 13 Standorte in zehn europäischen Ländern eingeführt.
Die lediglich fünftägige HR-Implementierung bei Hangartner in Österreich durch die Berater der KWP Human Capital Consulting umfasste das Customizing der Personaladministration, die Schulung der Mitarbeiter sowie Probeabrechnungsläufe. Den Abschluss der mySAP HR-Einführung bildete die erste Entgeltabrechnung. Die technische Installation und Einrichtung des SAP-Basis-Systems dagegen erfolgte bereits im Vorfeld des Projekts zentral im Rechenzentrum am Hauptsitz von Hangartner in Aarau (Schweiz).
Als Basis dieser effizienten Einführung diente eine speziell für Speditionen und Transportbetriebe konfigurierte Version des Branchentemplates KWP.All-in-one.HR, welches mittels weitreichenden Voreinstellungen besonders wirtschaftliche Einführungen ermöglicht und zudem die landesspezifischen Anforderungen der Personalabrechnung in Österreich abdeckt. Neben Hangartner betreut das im November 2003 von KWP und AC-Service gegründete Gemeinschaftsunternehmen zum Beispiel auch Gesellschaften der BEKO HOLDING AG sowie des Georg Fischer Konzerns. Technischer Betrieb und Unterhalt der HR-Lösungen liegen hier im Outsourcing-Service-Center von AC-Service, über dessen Service Desk auch die Anwendungsbetreuung (Application Management) erfolgt.
“Nach der Verleihung eines SAP-Business-Partner-Awards in der Kategorie Best Performance Worldwide an Process Partner, wie KWP Human Capital Consulting ein Unternehmen von AC-Service, liefert das Projekt Hangartner erneut ein Beispiel dafür, wie effizient SAP-Einführungen im Mittelstand erfolgen können”, meinen Joachim Volpert und Michael Hermann-Preschnofsky, Geschäftsführer der KWP Human Capital Consulting. So bedeutet die neue mySAP-HR-Lösung für René Pixner, Prokurist von Hangartner in Österreich, einen erheblichen Effizienzgewinn, der sich aus der engen Verzahnung zwischen Personaladministration und operativen Geschäftsaktivitäten ergibt. Auf den Computermessen ITnT, Wien (15.-17.02.2005) sowie CeBIT, Hannover (10.-16.03.2005), wird AC-Service ein umfassendes Lösungs- und Serviceangebot für Human Resources neben Outsourcing- und Beratungsleistungen vorstellen.

Quelle: AC Service AG

Tags:

Leave a Reply