Meggle – Tradition plus Analyse

Feature | 7. Januar 2014 von Friederike Orths 0

Der Weberhof, Keimzelle des Unternehmens Meggle. (Foto: Meggle)

Der Weberhof, Keimzelle des Unternehmens Meggle. (Foto: Meggle)

Milch, Butter, Sahne, Käse, Joghurt, Laktose… Es gibt fast nichts aus dem Milchkosmos, das Meggle nicht herstellt. Seit ihrer Gründung 1887 hat sich die kleine Käserei zu einem anerkannten, internationalen Hersteller von Milchverarbeitungserzeugnissen für Groß- und Endverbraucher entwickelt. Genauso vielfältig wie die Produkte sind auch die Märkte, auf denen sie vertrieben werden. Die dabei anfallenden Datenmassen müssen gesammelt und analysiert werden – was mit Hilfe der SAP Business Suite powered by SAP HANA als Datenplattform künftig deutlich schneller gehen soll. Mit der neuen SAP-Lösung können die gesammelten Daten direkt für die Unternehmenssteuerung genutzt werden.

Um die Realisierbarkeit der langfristigen Einführung zu überprüfen, testete der SAP-Partner itelligence zunächst die Leistungsfähigkeit der Software in einem Proof of Concept. Ziel war es herauszufinden, ob sich der Einsatz der SAP Business Suite powered by SAP HANA lohnt. Der Bielefelder SAP-Partner itelligence stellte für Meggle verschiedene Optionen gegenüber. Im Rahmen verschiedener Workshops wurden die technischen Lösungsmöglichkeiten abgewägt, Optimierungspotentiale aufgedeckt, mögliche Kosten kalkuliert und die technischen Voraussetzungen abgeklärt. Schließlich wurde der Meggle AG eine objektive Entscheidungsvorlage präsentiert, deren Ergebnis eindeutig ist: Die Investition in SAP HANA lohnt sich besonders auch im Hinblick auf zukünftige Entwicklungen. Sowohl die IT-Abteilung als auch der Vorstand konnten überzeugt werden.

SAP Business Suite powered by SAP HANA: Basis für Innovationen

Christian Peter, Programm-Manager in der Prozess-Beratung der itelligence AG: „Der Einsatz von SAP Business Suite powered by SAP HANA wurde vor allem auch aus strategischen Gründen getroffen. Meggle sichert sich so die Möglichkeit, an vielen zukünftigen Innovationen der SAP teilnehmen zu können und das Datenmanagement insgesamt zu revolutionieren.“ Auch Peter Buchmüller, IT-Leiter bei Meggle, ist mit dem Ergebnis rundum zufrieden: „Wir erwarten in unseren Märkten durch die Vorteile von SAP Business Suite powered by SAP HANA einen signifikanten Beitrag zur Verbesserung und Optimierung unserer Geschäfts- und IT-Prozesse.“ Bei der Produktionsplanung soll SAP HANA beispielsweise helfen, schneller auf unterschiedliche Nachfragesituationen zu reagieren. Schwankungen bei den Rohstoffbeschaffungen etwa können durch SAP HANA sofort analysiert werden, was ein schnelleres Gegensteuern in der Planung ermöglicht. Simulationsläufe für die Kosten- und Absatzplanung ermöglichen ebenfalls eine verbesserte Anpassung der Geschäftsabläufe.

 

Tags: , , , ,

Leave a Reply