Soccer team in a huddle

Neue Möglichkeiten zur Weiterentwicklung fachlicher Prozesse

Feature | 5. Mai 2014 von Cornelia Gottwald 0

Flexible Anwendungsarchitekturen brauchen innovative Werkzeuge und Vorgehensweisen. Eine spezielle Schulung zeigt neue Möglichkeiten auf, wie Unternehmen mithilfe der Software SAP NetWeaver Process Orchestration ihre fachlichen Prozesse effizient ausführen und weiterentwickeln können.

In nur drei Tagen vermittelt die neue Schulung „BIT800 – SAP NetWeaver Process Orchestration“ anhand eines detaillierten Übungsbeispiels, wie Unternehmen die Flexibilität und Robustheit der fachlichen Prozesse verbessern und gleichzeitig die Entwicklungszyklen deutlich verkürzen können. Hierzu setzen die Berater und Entwickler, für die die Veranstaltung konzipiert ist, in dem Werkzeug SAP NetWeaver Developer Studio einen kompletten Prozess im aktuellen Business-Modelling-Standard BPM 2.0 auf. Zur Kommunikation mit dem Back-End dient die  SAP-NetWeaver-Process-Integration-Technologie in der Installationsvariante AEX (Advanced Adapter Engine Extended). Aufgabenstellungen rund um UI-5-Oberflächen und ein umfangreiches Monitoring vervollständigen die Schulung und decken die wesentlichen Aspekte der Weiterentwicklung fachlicher Prozesse ab.

Tags: , ,

Leave a Reply