ORSYP intensiviert seine Kooperation mit Hewlett-Packard

Feature | 30. September 2005 von admin 0

Dollar Universe Solutions, die High-End-Lösung für das Job Scheduling von ORSYP, fügt sich als Plug-in nahtlos in die Systemmanagementplattform HP OpenView ein. Damit wird Dollar Universe zur Scheduling Engine von HP OpenView, mit der sich alle IT-Service-Management-Prozesse im Unternehmen integrieren und steuern lassen. ORSYP ist Experte für Job Scheduling und Batch-Prozesse, die in professionellen IT-Landschaften noch immer einen Großteil der IT-Aktivitäten ausmachen. Der hohe Grad der Integration von Dollar Universe Solutions in HP OpenView bringt Anwendern eine Reihe von Vorteilen:

  • Durch einen direkten Informationsaustausch mit HP OpenView Operation Reports verbessern Unternehmen die Qualität ihres Service-Managements
  • HP OpenView kann als zentrale Konsole zur Überwachung und Steuerung von Batch-Prozessen eingesetzt werden; das reduziert die Administrationskosten
  • Ein zentralisiertes und zeitnahes Management steigert die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und letztlich die Leistungsfähigkeit der vorhandenen IT-Infrastruktur
  • Die weitgehende Automation erlaubt es, mehr Administrationsjobs pro Zeiteinheit zu verarbeiten; zugleich sinkt die Fehlerrate
  • Durch die enge Integration von Dollar Universe Solutions in HP OpenView wird eine permanente Ereignis-gesteuerte Überwachung aller IT-Prozesse möglich.

„Als HP Platin Business Partner mit einer Vielzahl gemeinsamer Kunden weltweit ist die optimale Integration von Dollar Universe Solutions in HP OpenView ein logischer Schritt. Viele unserer Anwender legen darauf einen großen Wert”, erklärt Detlev Schmitz, Geschäftsführer von ORSYP Deutschland. „Die kombinierte Lösung ermöglicht Unternehmen, ein hoch effizientes IT Service Management zu betreiben und so die Leistungsfähigkeit ihrer IT-Infrastruktur zu steigern.”

Quelle: ORSYP

Tags:

Leave a Reply