Soccer team in a huddle

SAP HANA unterstützt X5 Retail Group bei der Analyse von Milliarden Kauf- und Transaktionsdaten

Newsbyte | 31. August 2015 von SAP News 0

SAP NEWSBYTE, 31. August 2015 – Die Handelsgruppe X5 Retail Group, einer der führenden Einzelhändler in Russland setzt auf SAP HANA® Enterprise Cloud, um die Angebote für Käufer in allen Handelsnetzen zu verbessern. Die Lösung soll X5 Retail dabei unterstützen, Milliarden von Transaktionen zu analysieren, Produktlinien zu planen, die Nachfrage zu prognostizieren, schneller auf Änderungen in der Kundennachfrage zu reagieren und unterschiedliche Zielgruppen effizienter zu bewerben.

Mit Hilfe von SAP HANA will X5 Retail die Daten aus allen Handelsnetzen des Unternehmens sowie die Einkaufshistorie der vergangenen drei Jahre analysieren. Das System soll im SAP Rechenzentrum in Moskau mithilfe von SAP Service & Support-Spezialisten implementiert werden und dank der SAP Enterprise Cloud Umgebung schnell einsatzbereit sein. Die Basisdatensätze werden ca. vier Milliarden Überprüfungen umfassen.

Zusätzlich soll die neue Lösung Standardreports und Analysen schneller zur Verfügung stellen. Innerhalb der nächsten Monate soll X5 Retail Berichte zu Transaktionen in den Ladengeschäften praktisch ohne Zeitverzug erhalten. Bislang werden die Berichte über Nacht generiert.

„Wir verfolgen die Strategie, uns als Multi-Format-Einzelhändler stetig weiter zu entwickeln. Daher verbessert X5 Retail kontinuierlich den Wertbeitrag aller Vertriebsnetze und hat sich zum Ziel gesetzt, die Erwartungen aller Zielgruppen zu erfüllen“, so Stephan DuCharme, CEO der X5 Retail Group.Die SAP HANA Plattform ermöglicht es uns, uns auf Innovation zu konzentrieren, um den tatsächlichen Bedarf der Kunden, des Business und der Partner genau zu verstehen.“

„Angesichts der sich wandelnden Märkte und eines wachsenden Wettbewerbsniveaus, ist die Fähigkeit, Produktpaletten sorgfältig zu planen, große Mengen an Detailinformationen „real-time“ zu analysieren, und gleichzeitig den Kundenerwartungen zu entsprechen, für Einzelhändler enorm wichtig,“ so Stefan Höchbauer, President der Region Mittel- und Osteuropa (MEE) bei SAP. „SAP HANA liefert die Basis für Innovation und unterstützt die X5 Retail Group dabei, ihr Geschäft und ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen mit detaillierten und wertvollen Informationen besser zu gestalten.“

Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 293.500 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:

Iris Eidling-Kasper, SAP SE, iris.eidling-kasper@sap.com, +49 6227 7-65797, CET

 

Bildquelle: Shutterstock

Tags: , , , ,

Leave a Reply