SAP Hauptversammlung stimmt allen Vorschlägen der Verwaltung zu

Die Hauptversammlung der SAP SE hat heute allen Vorschlägen der Verwaltung zugestimmt.

  • Dividende auf 1,40 Euro angehoben
  • Vier Aufsichtsratsmitglieder nachgewählt

Für das Geschäftsjahr 2017 erhalten die Aktionäre der SAP eine Dividende in Höhe von 1,40 Euro je Aktie (für 2016: 1,25 Euro). Für das Geschäftsjahr 2017 beträgt die Gesamtausschüttung an die Aktionäre rund 1.671 Mrd. Euro. Die Auszahlung der Dividende erfolgt voraussichtlich ab dem 22. Mai 2018. Die Aktionäre haben Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2017 entlastet.

Aicha Evans, Diane Greene und Dr. Friederike Rotsch wurden im Rahmen einer Nachwahl mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung zu Mitgliedern des Aufsichtsrats bestimmt. Gerhard Oswald wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Mitglied des Aufsichtsrats nachgewählt.

Zustimmung durch die Aktionäre erhielten auch das zur Abstimmung gestellte Vergütungssystem für Vorstandsmitglieder, die Bestellung der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018, die Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien sowie die Änderung der Satzung zur Flexibilisierung der Amtszeit der Aufsichtsratsmitglieder.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sap.com/investor und im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 388.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Für weitere Informationen:

Investor Relations:

Stefan Gruber : +49-6227-7-44872; investor@sap.com, CET

Ansprechpartner für die Presse:

Rajiv Sekhri, SAP: +49-6227-7-74871; rajiv.sekhri@sap.com, CET
Daniel Reinhardt, SAP : +49-6227-7-40201; daniel.reinhardt@sap.com, CET

Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com