SAP-Hauptversammlung

Blog | 7. Juni 2013 von de 0

HV_topEine Erhöhung der Dividende für das Geschäftsjahr 2012 auf 85 Cent pro Aktie – diese Nachricht brachte die 26. Hauptversammlung der SAP AG am 4. Juni in der SAP Arena in Mannheim für die rund 3.700 Aktionäre und Gäste. Die beiden Vorstandschefs sehen das Erfolgsgeheimnis des Konzerns in mobilen Lösungen, In-Memory und Cloud sowie beschleunigter Software-Entwicklung.

Innovation durch mobile Lösungen, In-Memory und Cloud

Bill McDermott betonte in seiner Rede, dass die SAP strategisch gut aufgestellt sei, um die Chancen der Zukunft zu ergreifen. Die in 2010 neu definierte Strategie, weltweit die Abläufe in Unternehmen und das Leben der Menschen zu verbessern, habe sich bewährt. Heute seien weltweit bereits 98 Prozent der wertvollsten Marken SAP-Kunden.

Die Innovationsstrategie der SAP umfasse mobile Lösungen, In-Memory-Technologie und die Cloud. „Mit diesen Innovationen werden wir unseren erreichbaren Markt bis 2015 auf 230 Milliarden Dollar verdoppeln.“ Dabei hob McDermott die Akquisitionen von Sybase und SuccessFactors hervor sowie die herausragende Rolle von SAP HANA. „Kein anderes Unternehmenssoftware-Produkt hat sich jemals so schnell verkauft wie SAP HANA. Die SAP brauchte 18 Jahre, um 400 Millionen Euro Umsatz zu erzielen. SAP HANA schaffte das in nur 18 Monaten.“

Lesen Sie weiter auf www.sap.info.

Tags:

Leave a Reply