Soccer team in a huddle

Mit SAP Knowledge Workspace beheben Unternehmen leichter Betriebsstörungen

Newsbyte | 23. Oktober 2017 von SAP News 4

SAP stellt mit dem SAP Knowledge Workspace einen virtuellen Arbeitsraum vor, den Kunden bei unerwarteten Störungen des Geschäftsbetriebs nutzen können. Die Lösung führt alle erforderlichen Daten, Tools und Experten in einem zentralen Werkzeug zusammen. Dort können Teams die Lage besprechen, sich auf eine Lösung einigen, Aufgaben verteilen und die Störung beheben.

Der SAP Knowledge Workspace basiert auf der SAP Cloud Platform und stellt allen Beteiligten Live-Daten zur Verfügung, damit entfällt der manuelle Austausch von Informationen per E-Mail. Dank Echtzeitdaten sind alle Teilnehmer auf dem identischen Stand. Darüber hinaus brauchen Informationen und Ergebnisse im Nachgang nicht abgestimmt und dokumentiert werden. Mit SAP Knowledge Workspace können Unternehmen schnell reagieren und störungsbedingte Ausfallzeiten aufgrund von unvorhersehbaren Situationen – etwa Nachfragespitzen, Lieferausfälle oder Produktrückrufe – verkürzen.

Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Ansprechpartner für die Presse:

Benjamin Nickel, +49 170 4920616, benjamin.nickel@sap.com, CET

Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com

Tags: , ,

Leave a Reply