Soccer team in a huddle

SAP präsentiert die SAP S/4HANA Cloud Edition

Pressemitteilung | 6. Mai 2015 von SAP News 0

Walldorf/Orlando, Florida, 6. Mai 2015SAP SE hat heute die Cloud Edition der SAP Business Suite 4 SAP HANA (SAP S/4HANA) vorgestellt. Diese ermöglicht es Kunden mit Hilfe einfacher Lösungen aus der Cloud den digitalen Wandel ihrer Unternehmen voranzutreiben. Die SAP S/4HANA Cloud Edition bietet neue Vereinfachungen und Innovationen für zentrale Geschäftsbereiche. Sie ermöglicht Kunden, On-Premise- und Cloud-Lösungen in einer Hybridumgebung zu kombinieren. Dadurch können sie die Flexibilität ihrer IT-Landschaft wesentlich verbessern und Innovationen im Unternehmen schneller umsetzen. Das neue Cloud-Angebot wurde auf der SAPPHIRE NOW vorgestellt, die vom 5. bis 7. Mai 2015 in Orlando, Florida, stattfindet.

Am 3. Februar 2015 hat SAP mit SAP S/4HANA die Business Suite der nächsten Generation auf den Markt gebracht. Mit ihr können Unternehmen ihre Geschäftsabläufe in der digitalen Wirtschaft vereinfachen. SAP S/4HANA basiert vollständig auf der leistungsfähigen In-Memory-Plattform SAP HANA und sorgt mit der Benutzeroberfläche SAP Fiori für ein personalisiertes Anwendererlebnis. SAP S/4HANA setzt damit völlig neue Maßstäbe, wie Unternehmenssoftware über unterschiedliche Branchen hinweg Mehrwert schaffen kann. Die neue Suite stieß im Markt auf überwältigende Resonanz. Aktuell haben sich bereits mehr als 370 Kunden für SAP S/4HANA entschieden.

Mit der Veröffentlichung der SAP S/4HANA Cloud Edition weitet SAP den Lösungsumfang ihres neuen Cloud-Angebots auf Basis von SAP HANA deutlich aus. Neben den bereits verfügbaren Lösungen für die Bereiche Marketing und Professional Services sind Kunden nun auch in der Lage, ihr gesamtes Unternehmen über die Cloud zu steuern. Die digitale Kernlösung stellt dabei Lösungen für das Finanz- und Rechnungswesen, das Controlling, die Beschaffung, den Vertrieb, die Fertigung, die Instandhaltung, das Projektmanagement und das Product Lifecycle Management zur Verfügung. Sowohl Bestands- als auch Neukunden können die Cloud-Version von SAP S/4HANA über ein einfaches Subskriptionsmodell nutzen. Mit vordefinierten Migrationen, Systemumstellungen in der Cloud, Konfigurationsanleitungen und verschiedenen Implementierungspaketen für eine schnellere Wertschöpfung unterstützt SAP ihre Kunden auf dem Weg zu einfacheren Geschäftsabläufen.

Das umfassende Angebot ermöglicht außerdem die direkte Integration von SAP S/4HANA in andere Cloud-Lösungen von SAP, unter anderem in die SuccessFactors-Lösungen für das Personalwesen, in die Beschaffungslösungen von Ariba sowie in SAP hybris Marketing, Fieldglass und SAP Jam. So können Unternehmen ihr Tempo auf dem Weg in die Cloud selbst bestimmen und weiterhin von sämtlichen Integrations- und wirtschaftlichen Vorteilen ihrer implementierten SAP-Lösungen profitieren. Die Cloud-Version von SAP S/4HANA ist zudem auf die Zusammenarbeit in globalen Geschäftsnetzwerken ausgerichtet, wie etwa für die Netzwerke von Ariba und Concur.

„Mit der SAP S/4HANA Cloud Edition erfüllen wir unser Versprechen, den Kunden bei der Implementierung unserer Business Suite der nächsten Generation völlige Wahlfreiheit zu bieten“, erläutert Bernd Leukert, Member of the Executive Board, Products & Innovation bei SAP SE. „SAP S/4HANA kann nun wahlweise im On-Premise-Modell, in der Cloud oder auch in einer Hybridumgebung genutzt werden. Diese Wahlfreiheit ist in der Branche einmalig. Mit dieser Software verfügen die Kunden über eine moderne, digitale Geschäftsplattform, die ihnen auf der Basis von On-Premise- oder Cloud-Anwendungen völlig neue Geschäftsmodelle und -prozesse ermöglichen.“

Für die Cloud Edition von SAP S/4HANA ist ein vierteljährlicher Innovationszyklus geplant, ohne dabei den Geschäftsbetrieb der Kunden zu beinträchtigen. Die SAP HANA Cloud Plattform wird darüber hinaus eine einfache und flexible Erweiterung der Cloud-Version ermöglichen. Auf diese Weise können Kunden den Lösungsumfang von SAP S/4HANA um spezielle Funktionen erweitern, etwa indem sie Features von Drittanbietern oder die Entwicklung eigener Innovationen integrieren. Dank detaillierter Echtzeitinformationen kombiniert mit dem Einfachheitsprinzip einer Cloud-Lösung bietet die SAP S/4HANA Cloud Edition einen deutlichen Mehrwert über Branchen, Geschäftsbereiche und Netzwerke hinweg. Unternehmen sind damit bestens für die Anforderungen der digitalen Wirtschaft gerüstet.

„Viele Unternehmen sind an einem Wendepunkt angelangt, was ihre IT-Landschaft und Innovationen in Geschäftsprozessen betrifft. Sie benötigen erweiterte Funktionen, müssen ihre Anwender mit neuen Benutzeroberflächen unterstützen sowie bislang separat gesteuerte Geschäftsprozesse und isolierte Anwendungen in einem ganzheitlich ausgerichteten Unternehmenssystem zusammenführen“, erklärt Joshua Greenbaum, Principal beim Beratungsunternehmen Enterprise Applications Consulting. „Damit dies ohne größere Beeinträchtigung des laufenden Geschäftsbetriebs geschehen kann, ist eine cloudbasierte Lösung erforderlich, die auch Hybridumgebungen mit den neuesten technischen Innovationen unterstützt. Die SAP S/4HANA Cloud Edition stellt dafür eine Grundlage bereit, die ohne Betriebsunterbrechung Mehrwert schafft.“

SAP Simple Finance unterstützt Kunden mit Echtzeitinformationen in Finanzgeschäften

Die Lösung SAP Simple Finance, die im Juni 2014 vorgestellt wurde und auf Basis von Echtzeitinformationen Innovationen in Finanzabteilungen ermöglicht, war der erste Schritt in der Roadmap von SAP S/4HANA. Kunden in verschiedenen Branchen profitieren mit dieser Lösung bereits erfolgreich vom Mehrwert einfacherer Geschäftsabläufe.

„Als größte Rohrzuckerraffinerie der Welt muss unser Unternehmen komplexe Abläufe unter Berücksichtigung stark schwankender Rohstoffpreise und der laufenden Veränderung von Kostenstrukturen steuern“, erläutert Don Whittington, CIO von Florida Crystals und der Unternehmen der ASR Group. „Mit SAP Simple Finance kann uns unsere Finanzabteilung auf einfache und komfortable Weise Echtzeitinformationen bereitstellen und uns so dabei helfen, wettbewerbsfähig zu bleiben und unsere Führungsposition zu behaupten.“

„Als mittelständisches Unternehmen hat Convergent viele Anforderungen, die auch typisch für ein Großunternehmen sind. Wir waren deshalb auf der Suche nach einer Lösung, mit der wir unsere Abläufe im Einklang mit dem Wachstum unseres Unternehmens steuern können“, berichtet Shaun Syvertsen, Managing Partner bei Convergent IS. „Nachdem wir nun den Produktivbetrieb mit SAP Simple Finance aufgenommen haben, steht für uns fest, dass Unternehmen unabhängig von ihrer Größe von einer Investition in ein ausgereiftes System deutlich profitieren können. SAP Simple Finance ist ein Quantensprung gegenüber unseren bislang eingesetzten Systemen, die auf die Anforderungen kleiner Unternehmen zugeschnitten waren. Durch die Zentralisierung und Automatisierung unserer Finanzprozesse sind wir nun in der Lage, uns auf andere Bereiche unseres Unternehmens zu konzentrieren. Als schnell wachsendes Unternehmen profitieren wir mit SAP Simple Finance von beispiellosem Einblick in Echtzeittransaktionen, Margen und Cashflows und verfügen zugleich über eine zentrale Datenquelle für das Reporting und Simulationen im Finanzwesen.“

„SAP Simple Finance stellt eine stabile und skalierbare Lösung bereit, mit der die La Trobe University neue Geschäftsanforderungen und strukturelle Änderungen ohne großen Aufwand bewältigen kann. Mit der Lösung konnten wir das Hauptbuch optimieren, Kostenstellen und Kostenstellengruppen sowie das Profitcenter unserer Einrichtung vereinfachen“, erläutert Peter Nikoletatos, CIO der La Trobe University in Melbourne. „Das System ermöglicht außerdem die Anwendung einheitlicher Prinzipien für Sicherheit und Workflows sowie die Abstimmung organisatorischer Änderungen. Dies unterstützt uns bei der erfolgreichen Umsetzung unseres Ziels, bis 2017 zu den 500 besten Universitäten der Welt zu gehören.“

Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

SAPPHIRE NOW
Mit der SAPPHIRE NOW bietet SAP ihren Kunden, Partnern und potenziellen Neukunden die Möglichkeit, sich mit Kollegen, Teilnehmern und Meinungsführern aus der ganzen Welt auszutauschen. Die Teilnehmer dieser internationalen Kundenmesse, die vom 5. bis 7. Mai in Orlando, Florida, stattfindet, können die Veranstaltung vor Ort oder online verfolgen und miteinander mit Hilfe von aktueller Social-Media- und Community-Technologien in Kontakt treten. Auf der SAPPHIRE NOW erleben Kunden und Partner, wie SAP ihre Produktstrategie umsetzt und Unternehmen überall auf der Welt dabei hilft, ihre Geschäftsabläufe zu vereinfachen. Weitere Informationen unter www.sapphirenow.com. Folgen Sie SAPPHIRE NOW auf Twitter unter @SAPPHIRENOW, und lesen Sie im SAP News Center unter www.news-sap.com die Beiträge zur Veranstaltung.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 291.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:

Cathrin von Osten, SAP SE, cathrin.von.osten@sap.com, +49 6227 7-63908, CET

Melanie Saß, FleishmanHillard, melanie.sass@fleishmaneurope.com, +49 211 86 435-173, CET

Tags: , ,

Leave a Reply