SAP wieder Sponsor der Kieler Woche: Audi Sailing Team Germany auf Kurs mit Business-Intelligence-Software

Blog | 19. Mai 2011 von SAP News 0

Walldorf/Kiel, 19. Mai 2011 – SAP baut ihr Engagement rund um die Kieler Woche aus und ist in diesem Jahr Premiumsponsor der weltweit größten Segelregatta.* Außerdem unterstützt SAP als Premiumsponsor die Segler des Audi Sailing Team Germany: SAP-Software soll dem Team bei der Analyse des Rennverlaufs helfen, um die Teamleistung zu optimieren.In Zusammenarbeit mit ihren Partnern bereichert SAP in diesem Jahr das Regattaerlebnis des Publikums mit Rennergebnissen in Echtzeit, Analysesoftware aus dem SAP-BusinessObjects-Portfolio und kommentierten 3D-Visualisierungen. Im Livecenter auf der Homepage der Kieler Woche können Zuschauer und Teilnehmer die Regatta in Echtzeit verfolgen und alle Daten einsehen. Während und nach den einzelnen Etappen können Segler, Trainer und Zuschauer anhand zahlreicher interaktiver Dashboards und Berichte die Rennleistung der jeweiligen Teams zu jeder Zeit der Regatta einschätzen. Des Weiteren werden die GPS-Daten sämtlicher Boote ausgewertet. Diese können die Teilnehmer nutzen, um ihre Strategien für die nächsten Etappen zu verfeinern.

Als langjähriger Sponsor der SAP 5O5 World Championships hat SAP bereits demonstriert, wie Software bei einem Live-Event sowohl den Teams als auch den Zuschauern bisher ungeahnte Einblicke in das Geschehen auf dem Wasser bieten kann.

Mit ungefähr dreieinhalb Millionen Besuchern ist die Kieler Woche das größte Sommerfestival in Nordeuropa. Bei der Regatta gehen mehr als 5.000 Segler aus über 50 Ländern an den Start. Geplant sind über 400 Rennen auf zehn Regattastrecken. An Land bietet die Veranstaltung zahlreiche Veranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen. Die Kieler Woche findet vom 18. bis 26. Juni 2011 statt.

*Redaktionshinweis: In der Pressemitteilung vom 19. Mai war SAP bereits für das Jahr 2010 als Premiumsponsor genannt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kieler-woche.de.

Pressekontakt:
Hilmar Schepp, SAP AG, +49 (0)6227-74 67 99, hilmar.schepp@sap.com

Tags:

Leave a Reply