Soccer team in a huddle

Schukat Electronic: Heute bestellt, morgen geliefert

Feature | 13. Februar 2014 von SAP News 0

„Als Mittelständler haben wir zwar nicht die gleichen Datenmassen wie Konzerne, dennoch wollen wir schnelle Analysen“, sagt Georg Schukat, Geschäftsführer von Schukat Electronic. Deshalb hat der Großhändler für Elektronikbauteile und -komponenten seine Datenauswertungen beschleunigt – mit SAP NetWeaver Business Warehouse powered by SAP HANA.


„Früher legten wir bei BI-Analysen das halbe System lahm“, so Schukat. Nun sind alle Daten nur einen Mausklick entfernt: Sämtliche Auswertungen in allen Unternehmensbereichen vom Vertrieb bis zur Logistik lassen sich in Sekundenschnelle durchführen und in übersichtlichen Grafiken darstellen. Mehr dazu im Video.

 

Erfahren Sie hier mehr über die Lösung:
SAP HANA

Tags:

Leave a Reply