Steeb zeigt Perspektiven für die Märkte von Morgen auf

Feature | 27. Juni 2005 von admin 0

Neben Steeb-Experten werden auf dem Forum auch Kunden und Partner bewährte Anwendungsszenarien präsentieren. In zahlreichen Vorträgen werden am 14.09. Konzepte für innovative IT-Lösungen auf Basis von SAP vorgestellt. „Wir wollen unseren Kunden den Nutzen aufzeigen, den IT-Lösungen heute und vor allem morgen schaffen – und den erfolgreiche Unternehmen auch brauchen“, so Dr. Wolfgang Kemna, Geschäftsführer von Steeb. Darauf wird Kemna auch in seiner Eröffnungsrede „Erfahrungen, Erkenntnisse und Innovationen – Perspektive Mittelstand“ eingehen. Das Forum richtet sich besonders an Geschäftsführer, kaufmännische Leiter und IT-Leiter von mittelständischen Unternehmen. Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter motivieren können, wird Dr. Klaus Dehner, Geschäftsführer der Prof. von Cube & Kollegen GmbH, in seinem Vortrag „Fit für die Zukunft: Mit Lust an Leistung zum Erfolg“ aufzeigen.

Eingeleitet wird das Mittelstandsforum am 13.09. mit einer Abendveranstaltung im Kurfürstlichen Schloss Mainz. Dabei wird der Zukunftsmanager Pero Micic über den Erfolgsfaktor Zukunftskompetenz unter dem Titel „Wie Sie lernen, aus der Zukunft für die Gegenwart zu lernen“ sprechen. Die Teilnahmegebühr liegt bei 250 Euro pro Person und 200 Euro für jede weitere Person aus einem Unternehmen. Frühbucher erhalten einen Preisnachlass von 50 Euro und Mitglieder der Anwendergruppen Common und DSAG sowie des Managerverbandes bekommen einen Preisnachlass von 20 Prozent. Das Forum wird wieder von einer Fachausstellung begleitet, bei der Steeb-Partner ihre Produkte und Dienstleistungen ausstellen.
Weitere Informationen

Quelle: Steeb

Leave a Reply