Soccer team in a huddle

Überall zusammenarbeiten – SAP Jam macht es möglich

Feature | 15. Juli 2013 von Birgit Carnatz 0

Unternehmenseigene soziale Netzwerke bieten immense Vorteile: Durch sie wird es möglich, dass die Mitarbeiter Dokumente und Wissen per Mausklick teilen sowie jederzeit und überall auf Informationen zugreifen können. Eine Cloud-Lösung von SAP schafft die Basis dafür.

Die Social-Software-Plattform SAP Jam verbindet Mitarbeiter und macht die Zusammenarbeit und Weitergabe von Inhalten effizienter. Durch die Integration mit Unternehmensanwendungen unterstützt die Cloud-Software alle Firmenbereiche, Anwendungen und Prozesse. Dabei bietet SAP Jam unter anderem folgende Vorteile:

  • Personalwesen
    Neue Mitarbeiter finden sich in den Unternehmensstrukturen schneller zurecht. Informelles Lernen reduziert den Schulungsaufwand. Best Practices lassen sich unternehmensweit nutzen.
  • Vertrieb
    Das soziale Chancenmanagement verkürzt Verkaufszyklen. Kunden können in „Deal Rooms“ direkt angesprochen, Geschäfte in Echtzeit abgeschlossen werden.
  • Kundenservice
    Der direkte Kontakt zum Kundendienst beschleunigt die Abwicklung von Wartungs- und Reparaturaufträgen. Die enge Einbindung von Käufern erhöht die Kundenzufriedenheit.
  • Marketing
    Kampagnen und Programme lassen sich besser planen, umsetzen und analysieren. Das Projektmanagement mit internen Stakeholdern und externen Dienstleistern wird vereinfacht. Kundenanfragen können über soziale Medien schnell beantwortet und analysiert werden.
  • Lieferkette
    Teams können unternehmensübergreifend an der Auswahl von Anbietern oder Angeboten beteiligt werden. Die Vertriebsplanung wird optimiert, Bestände lassen sich besser planen.
  • IT
    Die unternehmensweite Zusammenarbeit bei IT-Projekten und die allgemeine Bereitstellung von Social-Collaboration-Tools wird erleichtert.

Weitere Informationen:
Im Detail über SAP Jam informieren.

Tags: , , ,

Leave a Reply