US-Einzelhändler Coldwater Creek setzt Enterprise SOA mit SAP NetWeaver um

Feature | 23. Mai 2006 von admin 0

In einem zunehmend vom Wettbewerb bestimmten Marktumfeld müssen Einzelhändler ihre operativen Kosten reduzieren, die Margen erhöhen sowie einen spürbaren Mehrwert für Kunden schaffen, um konkurrenzfähig zu bleiben. SAP NetWeaver bietet dem Anbieter von Damenoberbekleidung, Schuhen, Schmuck, Geschenken und Wohnaccessoires eine durchgängige Plattform, um neue Geschäftprozesse zu entwickeln, Anwendungen zu integrieren und Geschäftsstrategien flexibel zu unterstützen.
Coldwater Creek war auf der Suche nach einem erfahrenen Partner, der seine Wachstumsstrategie wie den Kundenservice gezielt unterstützen konnte und hat sich nach gründlicher Evaluation für SAP entschieden. Weitere Ziele waren die Stärkung und der Ausbau bestehender Wettbewerbsvorteile. Dafür suchte Coldwater Creek nach der passenden Technologie, den nötigen Werkzeugen und ausgewiesener Expertise für Prozesse von Handelsunternehmen. Das Unternehmen besitzt ein weit verzweigtes Vertriebsnetz und unterstützt seine Expansion durch Eröffnung weiterer Filialen und die Einführung neuer Produktlinien und Marken. „Die Qualität der Plattform sowie das Branchen-Know-how waren für uns ausschlaggebend“, erklärt Dan Moen, SVP und CIO von Coldwater Creek. „SAP hat ihre Expertise im Retail-Markt eindrucksvoll unter Beweis gestellt und herausragendes Engagement gezeigt. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft.“
Mehr als 3.200 Handelsunternehmen weltweit setzen SAP-Anwendungen ein. Mit SAP NetWeaver erhält das Unternehmen eine leistungsfähige Plattform für eine geschäftszentrierte IT-Infrastruktur, mit der die vorhandenen IT-Systeme von Drittanbietern angebunden werden. So kann Coldwater Creek das eigene Wachstum bei reduzierten Gesamtbetriebskosten fördern. „Der Einzelhandel verändert sich signifikant. Die Branche ist mit einem komplexen Geschäftsumfeld und ständig neuen Regeln konfrontiert“, kommentiert Jim McMurray, SVP Retail von SAP America. „Um ihren Kunden stets den größtmöglichen Nutzen zu bieten, müssen Einzelhändler in der Lage sein, ihre Geschäftsstrategien schnell anzupassen und kontinuierlich innovativ zu bleiben. SAP NetWeaver unterstützt diese Anforderungen und erlaubt Unternehmen wie Coldwater Creek, flexibel und schnell neue Geschäftsstrategien und -prozesse zu entwickeln und umzusetzen.“

Quelle: SAP AG

Tags:

Leave a Reply