Neues bei SAP S/4HANA Cloud: Mehr Flexibilität, damit Ihr Wettbewerbsvorteil wächst

Sie wollen Ihr Unternehmen für die zahlreichen Chancen rüsten, die der dynamische Markt von heute eröffnet? Dann ist jetzt der beste Zeitpunkt dafür. Dank der operativen Flexibilität, die SAP S/4HANA Cloud ermöglicht, können Sie schneller die richtigen Maßnahmen ergreifen – ob Sie neue Chancen ausschöpfen, immer neue Kunden­anforderungen erfüllen oder die Auswirkungen von unerwarteten Ereignissen minimieren wollen. Sven Dennecken zeigt, wie das geht.

Um im Wettbewerb die Nase vorn zu behalten, brauchen Sie Flexibilität– damit Ihr Unter­nehmen neue Richtungen einschlagen und neue Chancen aufgreifen kann, sobald sie sich bieten. Und dafür kommt es vor allem auf eine höhere operative Flexibilität an. Doch wie realisieren Sie diese in Ihrem Unternehmen?

SAP ist mit SAP S/4HANA Cloud weiterhin der führende Anbieter von intelligenten ERP-Lösungen. Mit dem neuesten Release, SAP S/4HANA Cloud 1902, gewinnen Unternehmen zusätzliche Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit und können somit ihre Geschäftsergebnisse weiter steigern. Hier zwei Beispiele:

  1. Schnellere Finanzabschlüsse mit genaueren Einblicken und effizienterer Steuerung, sodass Sie sich wieder auf Ihr Geschäft konzentrieren können

Szenario: Sie sind für die Periodenabschlussaktivitäten für eine Vielzahl von Tochter­gesellschaften mit unterschiedlichsten Produktlinien in verschiedenen Regionen verantwortlich. Das war bisher meist ein sehr zeitaufwendiger Prozess mit vielen manuellen Tätigkeiten, die eine hohe Zahl von Ressourcen in den verschiedensten Organisationseinheiten in Beschlag nahm.

Die Möglichkeiten mit dem neuen Release: Mit dem neuen Release SAP S/4HANA Cloud 1902 können Sie jetzt Advanced Financial Closing nutzen. Diese Funktionen für den erweiterten Finanzabschluss unterstützen Sie bei der Planung, Durchführung, Überwachung und Analyse von Aufgaben im Rahmen der Finanzabschlüsse für Ihre Konzerneinheiten. Sie sind speziell für die Unterstützung der regelmäßig wieder­kehrenden Abschlussaktivitäten ausgelegt, an denen mehrere Personen beteiligt sind und die in einer festen chronologischen oder logischen Reihenfolge ausgeführt werden müssen. Sie ermöglichen einen flexiblen, effizienten und über alle Einheiten hinweg konsistenten Abschlussprozess mit koordiniertem Roll-up, größerer Transparenz und verbesserter Compliance.

Wirkung: Jetzt können Sie Ihre Finanzabschlüsse schneller durchführen – mit größerer Genauigkeit und geringerem Ressourceneinsatz –, sodass Sie Ihre Geschäfts­entwicklung besser im Blick haben. Und Sie können mehr Finanzexperten für zukunfts­orientierte Tätigkeiten einsetzen, die langfristig zur Steigerung der Geschäftsergebnisse beitragen, wie etwa die Sondierung neuer Geschäftschancen.

  1. Mit flexiblen, integrierten Prozessen die Lagerverwaltung vereinfachen und Warenbewegungen verringern

Szenario: Ihr Lager erhält häufige Lieferungen von Produktionsstandorten und Lieferanten. Bei den herkömmlichen Warenverkehrsabläufen müssen Sie die eingehenden Waren erst an einem Slot einlagern, bevor Sie Qualitätsprüfungen durchführen können. Dadurch steigt das Risiko der Lagerung von mangelhaften Waren, und redundante Lagerbewegungen fallen an.

Die Möglichkeiten mit dem neuen Release: Mit dem Release SAP S/4HANA Cloud 1902 können Ihre Lagermitarbeiter jetzt Qualitätsmanagementaufgaben während des Wareneingangs ausführen – so wird sichergestellt, dass nur Produkte eingelagert und später an Kunden ausgeliefert werden, die die Spezifikationen erfüllen. Außerdem können Teillose verwendet werden. Das ermöglicht es den Mitarbeitern, einige Waren anzunehmen und gleichzeitig andere, mangelhafte Waren aus derselben Lieferung zurückzuweisen.

Wirkung: Da das Qualitätsmanagement jetzt in den Wareneingangsprozess integriert ist, erübrigen sich unnötige Lagerbewegungen. Zudem wird das Risiko, dass Waren mit Qualitätsmängeln in den Vertriebsprozess gelangen, deutlich verringert. Die Folge: ein geringerer Aufwand für den Lagerdurchsatz und letztlich zufriedenere Kunden. 

Die wichtigsten Highlights des Release SAP S/4HANA Cloud 1902

Mit dem Release SAP S/4HANA Cloud 1811 von November 2018 haben wir Unternehmen ermöglicht, genauere Einblicke zu gewinnen und eine stärkere Vernetzungzu schaffen, sodass sie zukunftsweisende Geschäftsprozesse realisieren können.

Mit den neuen Funktionen des Release SAP S/4HANA Cloud 1902 wurden die Innovationen noch ausgebaut, um Unternehmen noch mehr Flexibilität zu bieten. Hier die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Advanced Financial Closing (alle Branchen): Unterstützt regelmäßig wieder­kehrende Abschlussaktivitäten, an denen mehrere Personen beteiligt sind und die in einer festen chronologischen oder logischen Reihenfolge ausgeführt werden müssen. Dank effizienterer Abschlussvorgänge, verbesserter Governance und Compliance und erhöhter Transparenz und Genauigkeit können Finanzabschlüsse nun schneller erstellt werden.
  • Zeitbasierte Erlösrealisierung nach IFRS15-Standard (Dienstleistungs­branche): Unterstützt die Durchführung der zeitbasierten Erlösrealisierung gemäß IFRS15 (International Financial Reporting Standard) und deckt u. a. Mehrkomponentenvereinbarungen für Provider-Verträge im Contract Accounting und Invoicing ab.
  • Lagerverwaltung (Fertigung): Erweitert die mit dem Release 1811 eingeführten Funktionen, indem es die Prüfung der von Produktionsstätten oder externen Lieferanten angelieferten Waren vor der Einlagerung unterstützt und Entschei­dungen hinsichtlich der Verwendung von Teillosen ermöglicht, die beispielsweise erforderlich sind, wenn nur ein Teil der Waren im Prüflos die Qualitäts­anforderungen erfüllt.
  • Transportmanagement (Fertigung): Erweitert die im Release 1811 eingeführ­ten Funktionen durch folgende Möglichkeiten: Anzeigen der Transportkosten­­details und manuelles Berechnen der Gebühren, Anzeigen der Transportkosten gemäß der relevanten Frachtvereinbarung zwischen Ihrem Unternehmen, der Einkaufsorganisation und dem Spediteur sowie Aufschlüsseln der Frachtkosten nach einzelnen Lieferartikeln basierend auf dem Bruttogewicht.
  • Servicemanagement (Fertigung): Synchronisiert externe Serviceaufträge und Servicerückmeldungen über APIs, bietet Funktionen für die Durchführung von Außendienstaktivitäten in Verbindung mit einem externen System und speichert Daten in einem Universaljournal, um nur einige Funktionen zu nennen. 

Mit intelligenter ERP schon heute für die Herausforderungen von morgen gerüstet sein

Das Release SAP S/4HANA Cloud 1902 hilft Ihrem Unternehmen, sich für die komplexe Wirtschaftswelt der Gegenwart besser zu rüsten und zukünftige Entwicklungen schon heute aufgreifen zu können. Wir bei SAP werden unsere intelligente ERP-Lösung auch zukünftig weiterentwickeln – damit Sie noch mehr Flexibilität gewinnen, um die Herausforderungen eines dynamischen Marktes mit seinen rasanten Veränderungen heute und in Zukunft meistern können.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Vorteile unserer Technologie nutzen können? Dann besuchen Sie unsere Webseite zu den Funktionen von SAP S/4HANA Cloud, und sehen Sie sich die Highlights von Release 1902 an.


Sven Denecken, SVP und Head of Product Management and Co-Innovation für SAP S/4HANA