Der Startschuss für die SAP Innovation Awards 2021 ist gefallen

In vielen Bereichen unseres Alltags wird unser Durchhaltevermögen derzeit auf eine harte Probe gestellt – doch was die Digitalisierung betrifft, gehen die meisten Unternehmen gestärkt aus der Krise hervor. Von heute auf morgen waren wir gezwungen, gewohnte Abläufe – von Geschäftsprozessen über den Schulunterricht bis hin zu Geburtstagsfeiern – zu überdenken. Diese Situation hat auch die Kreativität beflügelt. Nie zuvor hat sich der Nutzen von Innovationen deutlicher gezeigt. Und Innovationen sind auch das Fundament der SAP. Wir wissen, wie wichtig sie für den geschäftlichen Erfolg sind und welches Potenzial sie bergen.

Die SAP unterstützt Innovationen – und Innovatoren – auf verschiedenste Weise, vor allem aber im Rahmen eines jährlichen Wettbewerbs, bei dem Unternehmen auf Basis von SAP-Technologie Lösungen zur Bewältigung der dringendsten Herausforderungen unserer Welt entwickeln. Das Jahr 2020 hat alle bisherigen Regeln auf den Kopf gestellt, doch wir glauben weiter an die Macht von Ideen. Innovationen ebnen heute mehr denn je den Weg für Nachhaltigkeit und Wachstum. Denn in der Geschäftswelt wie im Leben gilt: Wer mit innovativen Ideen vorangeht, wird erfolgreich sein und wachsen.

Es ist mir deshalb eine besondere Freude zu verkünden, dass der Startschuss für die achten SAP Innovation Awards gefallen ist. Auch 2021 bieten wir unseren Kunden mit diesem Programm wieder die Möglichkeit, ihre besten Ideen umzusetzen, um damit konkrete, replizierbare Erfolge zu erzielen.

Jahr für Jahr vergrößern sich die Reichweite und die Wirkkraft dieses Wettbewerbs. Als wir im Jahr 2014 die SAP Innovation Awards erstmals ausgelobt haben, wurden Beiträge aus 15 Ländern eingereicht. Im vergangenen Jahr konnten bereits über 50 Länder am Wettbewerb teilnehmen. In den mehr als 260 Beiträgen nutzten Kunden und Partner Technologien von SAP für die Entwicklung völlig neuer Anwendungen und Lösungen für das Intelligente Unternehmen. Diese helfen, die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen durch positive gesellschaftliche Veränderungen zu verbessern.

2020 erhielten die Sieger neben einer exklusiven Glas-Trophäe einen GlobalGiving-Gutschein im Wert von 1.000 US-Dollar, den sie für einen guten Zweck ihrer Wahl spenden konnten. Bei einer virtuellen Preisverleihung, die das SAP Innovation Awards Team zusammen mit Marty Mrugal, Max Wessel und mir organisiert hatte, berichteten sie von der Entstehungsgeschichte und der Umsetzung ihrer Ideen. Fleiß und Ausdauer verdienen unsere Anerkennung, egal wie schwierig die Umstände sind.

Die Teilnahme an den SAP Innovation Awards 2021 ist nun noch einfacher und attraktiver. Wir haben die Teilnahmebedingungen und die Prozesse zur Einreichung von Ideen vereinfacht, die Wettbewerbskategorien überarbeitet, neue Preise ausgeschrieben und zusätzliche Möglichkeiten geschaffen, wie die Teilnehmer ihre Entwicklungen einem noch größeren Publikum vorstellen können.

Mein Ziel ist es, möglichst viele Kunden und Partner zur Teilnahme an unseren Awards zu motivieren. Beiträge können ab sofort bis zum 1. Februar 2021 eingereicht werden. Verlieren Sie keine Zeit: Je schneller Sie Ihre Idee einreichen, desto schneller können Sie andere davon überzeugen. Auf der Website zu den SAP Innovation Awards 2021 finden Sie weitere Informationen zur Teilnahme und zu den Bewertungskriterien sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen und vieles mehr.

Die Kreativität unserer Kunden erleben zu dürfen, gehört für mich jedes Jahr zu meinen persönlichen Highlights. Die unvorhersehbaren Ereignisse und Entwicklungen der vergangenen sieben Monate haben deutlich gemacht, dass die Möglichkeiten für die Umsetzung neuer Ideen grenzenlos sind. Die SAP Innovation Awards 2021 bieten dafür die ideale Plattform. In diesem Sinne: Seien Sie kreativ und haben Sie Spaß dabei. Behalten Sie Ihr Ziel genau im Blick, und der Erfolg wird sich ganz von selbst einstellen.


Adaire Fox-Martin ist Vorstandsmitglied der SAP SE.