Cloud Success Services

Cloud Success Services: der Name ist Programm

Die mehr als 22.000 talentierten Mitarbeitenden der neuen Abteilung Cloud Success Services der SAP haben einen klaren Auftrag, der sich schon am Namen ablesen lässt: Wir möchten durch erstklassige Funktionen und Services jedem Kunden einen erfolgreichen Umstieg in die Cloud ermöglichen.

Cloud: die digitale Transformation beschleunigen

Die Cloud ist zum vorherrschenden Betriebsmodell für die IT geworden, besonders in Zeiten von Corona. Die Pandemie zwang Millionen von Menschen dazu, von zu Hause aus zu arbeiten. Zentrale Vorgänge und der Großteil des täglichen Lebens fanden auf einmal online statt. Für viele Unternehmen kam dies völlig unerwartet und nicht alle verfügten über die nötigen Tools, um die neuen Herausforderungen zu bewältigen. Somit hat die Pandemie bei vielen Firmen die digitale Transformation vorangetrieben.

Bei der SAP wissen wir, dass der Umstieg in die Cloud für jeden Kunden anders abläuft, im eigenen Tempo, gemäß den eigenen Bedürfnissen. Vor der Pandemie hatten die meisten Unternehmen gerade erst begonnen, in die Cloud umzuziehen. Heute verfügen die meisten Firmen über eine festgelegte Cloud-Strategie. Der Großteil dieser Unternehmen hat jedoch nur begrenzte Workloads in der Cloud.

Unternehmen, die verstehen, wie die digitale Transformation laufende Geschäftsprozesse unterstützen und ihnen neue Wettbewerbsvorteile erschließen kann, haben ihre digitale Transformation und den Wechsel in die Cloud beschleunigt. Einer unserer Kunden, ein breit aufgestellter Energieversorger, konnte während der Pandemie zum Beispiel seine Abläufe deutlich effizienter gestalten. Der Unternehmensvorstand entschied sich, mehrere Initiativen zu stoppen. Die digitale Transformation trieb er jedoch weiter voran, da diese den größten Mehrwert brachte. Die Maßnahmen für den Umstieg in die Cloud sowie der Einsatz von Echtzeitdaten für eine fundierte Entscheidungsfindung verschaffen dem Unternehmen nun einen Vorteil in einer Branche, in der die Produktionsplanung ein komplexer Vorgang mit zahlreichen Prozessbeteiligten ist. Es müssen historische Daten erfasst werden und durch die unsicheren Bedingungen ist alles mit hohem Aufwand verbunden.

Unsere Aufgabe bei Cloud Success Services ist es, Unternehmen auf ihrem gesamten Weg zum Cloud-Unternehmen zu unterstützen. Während der Pandemie haben es die meisten Unternehmen erkannt: Das Schöne an der Cloud ist, dass sie Firmen und ihre Mitarbeitenden unabhängig macht von physischen Geräten und festen Standorten. Jetzt ist es auch an der Zeit, die Richtung zu überdenken, in die wir als Gesellschaft gehen möchten und der Forderung der Verbraucher nach nachhaltigeren Praktiken Rechnung zu tragen. Mit anderen Worten müssen wir jetzt entschlossen und zukunftsorientiert an einem Strang ziehen und ein vertrauenswürdiger Partner für den Erfolg unserer Kunden werden – und auch bleiben.

Success: So gelingt der Wechsel in die Cloud

Um sicherzustellen, dass unseren Kunden der Wechsel in die Cloud gelingt, müssen wir ein Gleichgewicht zwischen den erforderlichen Funktionen und dem technischen Know-how herstellen.

Der Kundenerfolg zieht sich für uns bei der SAP durch alle Phasen der digitalen Transformation: von der Anfangsinvestition in unsere Lösungen und Services über die Einrichtung, Akzeptanz und Nutzung bis hin zum weiteren Ausbau der Lösung, um die Wertschöpfung sicherzustellen. So unterstützen wir Kunden dabei, ihre Abläufe zu steuern und zu optimieren und ihr Geschäft neu auszurichten.

Um dieser transformativen Rolle gerecht zu werden, führen wir ein neues Serviceportfolio ein, mit Schwerpunkt auf Akzeptanz und Nutzung. Zudem setzen wir auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern, um die Wertschöpfung zu beschleunigen und unseren Kunden Wahlmöglichkeiten und Know-how zu bieten.

Services: Kunden bei der Einführung neuer Technologien unterstützen

In den letzten fünf Jahrzehnten hat die Serviceorganisation der SAP Kunden maßgeblich bei der Umstellung ihrer Prozesse und der Einführung neuer Technologien unterstützt. Wir bauen diese Fachkompetenz weiter aus, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden. Als Serviceabteilung stehen wir in engem Kontakt zu unseren Kunden und vertrauen dabei auf das große Talent und die fantastischen Fähigkeiten unseres Teams.

Seine mehr als 22.000 Mitglieder setzen sich unermüdlich für den Erfolg unserer Kunden ein. Dies verschafft uns die besten Voraussetzungen, um einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Für mich ist es eine große Ehre, diese neue Abteilung leiten zu dürfen.

Wir motivieren unsere Talente und setzen sie gezielt ein, um immer dort zu sein, wo unsere Kunden uns am dringendsten brauchen, um die Cloud erfolgreich zu nutzen. Unsere Services beginnen mit einer zentralen Anlaufstelle, entweder einem einzelnen Mitarbeitenden oder einem Team. Diese Ansprechperson ist nicht nur dafür verantwortlich, die Investitionen des Kunden zu sichern, sondern auch dafür, Wertschöpfung sicherzustellen. Dies gelingt durch unseren engagierten Einsatz und das standardisierte Serviceportfolio aus sofort verfügbaren Paketlösungen für das Cloud-Zeitalter.

Unsere Servicecenter unterstützen unsere regionalen Teams dabei, die Kundenbindung zu erhöhen und den Wert ihrer SAP-Investitionen zu steigern, indem sie gemeinsam mit unseren Partnern Skalierbarkeit, Automatisierung und Services vorantreiben. Wir wissen, dass unterschiedliche Kundenanforderungen unterschiedliche Formen der Zusammenarbeit erfordern. Auch im Partnernetz ist das bekannt.

Ich freue mich sehr auf das, was die Zukunft für unsere Kunden, unsere Partner und unser gesamtes Team bereithält. Wir legen als Abteilung den Schwerpunkt unserer Arbeit auf das, was für unsere Kunden am wichtigsten ist: Wertschöpfung bei gleichzeitigem Voranschreiten der digitalen Transformation und einem schnelleren Wandel zum Cloud-Unternehmen. Unsere Arbeit hat gerade erst begonnen.


Claudio Muruzabal ist President von Cloud Success Services bei der SAP.