Schnell und zukunftssicher: die intelligente Cloud-ERP-Lösung

Mit SAP S/4HANA Cloud sind Unternehmen heute in der Lage, schnell, zukunftssicher und intelligent zu agieren. Die Vorteile des Cloud ERP im Überblick.

Die Technologie hat unsere Welt stärker verändert, als wir jemals für möglich gehalten hätten. Durch intelligente Fortschritte in maschinellem Lernen, Big Data und Cloud Computing sind Unternehmen in der Lage, sich neu zu erfinden, innovative Geschäftsprozesse abzubilden und in viel kürzerer Zeit mehr zu erreichen.

Das bedeutet, dass die Erwartungen der SAP-Kunden – und damit auch der Kunden der Kunden – kontinuierlich steigen. In der Arbeitswelt müssen Prozesse schneller werden, bessere Ergebnisse liefern, stärker auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet sein und einfach reibungslos ablaufen.

Als Unternehmen, das praktisch das ERP-System erfunden hat, fühlen sich die SAP verpflichtet, alle Erwartungen ihre Kunden zu übertreffen. Deshalb investiert der IT-Konzern mehr als jedes andere Unternehmen in die Entwicklung des intelligenten cloudbasierten ERP-Systems.

SAP S/4HANA Cloud: die intelligente Cloud-ERP-Lösung

Die SAP verfolgt entschlossen das Ziel, die Arbeitswelt von Grund auf zu verändern. Zuerst sollen in den nächsten drei Jahren die Hälfte aller ERP-Geschäftsprozesse automatisiert werden. Mit SAP S/4HANA Cloud, der intelligenten Cloud-ERP-Lösung, setzt die SAP dieses Ziel konkret um.

SAP S/4HANA Cloud beinhaltet nicht nur eine der umfassendsten Finanzanwendungen, die heute auf dem Markt verfügbar sind, sondern ist einfach die intelligente Cloud-ERP-Lösung auf dem Markt.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern, die ebenfalls intelligente Funktionen bereitstellen, kann SAP S/4HANA Cloud Folgendes bieten:

  • Benutzeroberfläche für das digitale Zeitalter
  • KI-gestützte Automatisierung
  • Zukunftsweisende Geschäftsprozesse

Diese Eigenschaften intelligenter Systeme ermöglichen Kunden, zukünftige Anforderungen im Voraus zu erkennen, flexibel und in Echtzeit auf neue Marktbedingungen zu reagieren und Kundenorientierung weiterhin in den Mittelpunkt zu stellen.

Dialogorientierte Oberfläche für das digitale Zeitalter

Durch die Integration von SAP CoPilot, dem digitalen Assistenten für Unternehmen, bietet SAP S/4HANA Cloud die erste dialogorientierte Benutzerschnittstelle des digitalen Zeitalters für den ERP-Markt.

Man kann also zu Recht sagen, dass SAP S/4HANA Cloud die weltweit erste sprachgesteuerte ERP-Lösung ist. Die SAP ermöglicht ihren Kunden, auf ganz neue Weise mit ihrer ERP-Software zu arbeiten und Nutzen daraus zu ziehen.

Man stelle sich vor: Nutzer können mit ihrem kontextsensitiven digitalen Assistenten sprechen, um jederzeit und überall wichtige Informationen, Projektstatus oder Budgets aus ihrem ERP-System abzurufen. Oder noch besser: Man stelle sich vor, dieser digitale Assistent entwickelt sich ständig weiter und wird immer intelligenter, während er sich auf die Bedürfnisse des Nutzers einstellt. Das alles ist heute bereits möglich.

Mit jeder Interaktion lernt SAP CoPilot von den verschiedenen Anforderungen und Zielen der Nutzer und erkennt den jeweiligen Kontext immer besser. Jeder Interaktion mit dem ERP-System wird also mit Hilfe von SAP CoPilot intelligenter und intuitiver und erfüllt die Anforderungen des Anwenders unabhängig von Zeitpunkt und Ort.

KI-gestützte Automatisierung

SAP S/4HANA Cloud bietet Kunden umfangreiche KI-gestützte Funktionen. Mit intelligenten selbstlernenden Mechanismen verändert SAP S/4HANA Cloud von Grund auf die Art und Weise, wie Aufgaben erledigt werden.

Durch integrierte Funktionen für maschinelles Lernen profitieren Unternehmen von Interaktionen, die die Bedürfnisse der Endanwender bereits vorher erkennen. Mitarbeiter werden damit von manuellen und sich wiederholenden Aufgaben entlastet und können sich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, die sie zu strategischen Partnern im Unternehmen machen.

Ein Beispiel hierfür ist die Anwendung SAP Cash Application, die bereits für Kunden von SAP S/4HANA Cloud verfügbar ist.

Sie nutzt SAP Leonardo Machine Learning, um auf intelligente Weise Kundenrechnungen mit offenen Forderungen abzugleichen. Das System analysiert die historischen Daten des Kunden und lernt dadurch, welche Zuordnungskriterien wichtig sind, um dann den Verrechnungsprozess zu starten.

Mitarbeiter müssen nur eingreifen, wenn Daten inkonsistent sind oder fehlen. Sie haben somit mehr Zeit für wertschöpfende Aufgaben und sind produktiver.

Zukunftsweisende Geschäftsprozesse dank Echtzeitanalysen

Bei herkömmlichen Datenbanken sind Echtzeitanalysen und vernetzte Geschäftsprozesse mit einer einheitlichen Datenbasis nicht möglich. Mit SAP S/4HANA Cloud dagegen ist das Unmögliche möglich.

SAP S/4HANA Cloud basiert vollständig auf SAP HANA, einer der leistungsfähigsten In-Memory-Plattformen auf dem Markt, und kann daher Daten über Funktionsbereiche, Regionen und Abteilungen hinweg verbinden. Dies ermöglicht Echtzeitanalysen und eine einheitliche Datenbasis.

Mit SAP S/4HANA Cloud lassen sich durch die integrierten intelligenten Funktionen zukunftsweisende Geschäftsprozesse realisieren. Dies erlaubt es, Daten über Funktionsbereiche und Abteilungen hinweg zu nutzen und einzusehen. Teams erhalten damit die präzisen, zeitnahen und vollständigen Informationen, die sie benötigen, um sofort fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Gleichzeitig schafft dies die richtige Basis zur Skalierung von Anwendungen und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit bei geringerer Komplexität und zu niedrigeren Kosten, damit Unternehmen nach den eigenen Vorstellungen weiter wachsen können.

Weitere Informationen über SAP S/4HANA Cloud


Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Medium veröffentlicht.