Die SAP und Manchester City bringen Spitzentechnologie aus der Vorstandsetage aufs Spielfeld

SAP-Technologien ermöglichen es Mannschaften, Trainern und Sportlern auf der ganzen Welt, sich durch die Analyse von Daten vor, nach und sogar während eines Spiels Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.

Von den Spielern und Trainern der WTA, darunter auch Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber, über das SAP Extreme Sailing Team bis hin zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) können Sportler und ihre Coaches mithilfe von SAP-Lösungen bessere Entscheidungen treffen, die ihnen zum Sieg verhelfen.

Bereits seit 2015 entwickelt die SAP in Zusammenarbeit mit Manchester City Lösungen, die die Abläufe des Vereins vereinfachen und das Fanerlebnis verbessern sollen. Nun möchten die langjährigen Partner durch den Einsatz von Technologie auf dem Spielfeld den zweiten Premier-League-Meistertitel in Folge für die „Citizens“ holen.

Spieler des Fußballvereins Manchester City, die SAP Challenger Insights auf einem Tablet benutzen
Die Spieler Raheem Sterling, Phil Foden und Danilo von Manchester City (von links nach rechts). Zum Vergrößern klicken.

Durch Regeländerungen in der Premier League ist es Trainern seit Anfang des Jahres möglich, während des Spiels an der Seitenlinie auch technische Geräte zu nutzen. Und Manchester City wusste glücklicherweise genau, wer die beste Torvorlage liefern konnte.

Während der letzten Meisterschaft hatte der Club erstmals SAP Challenger Insights eingesetzt, um vor dem Spiel die optimale Strategie zu entwickeln, während des Spiels in der Halbzeitkabine Anpassungen vorzunehmen und nach dem Spiel das nächste Match zu planen. Nach der erfolgreichen Implementierung begann Manchester City 2017, gemeinsam mit der SAP eine maßgeschneiderte Version der Lösung zu entwickeln, die in der Spielsaison 2018 erstmals in den ersten Mannschaften der Frauen und der Herren zum Einsatz kommen sollte.

Genaue Informationen zur richtigen Zeit mit App zur Datenanalyse

Die App SAP Challenger Insights wird über das Tablet genutzt und ermöglicht Trainern und Analysten den Zugriff auf Daten und Auswertungen zur Taktik und zum Spielverhalten einer gegnerischen Mannschaft, etwa zur Spieleraufstellung und zu ihrem Offensiv- und Defensivverhalten. Diese Daten und Analysen lassen sich vor, während oder nach einem Spiel nutzen. SAP Challenger Insights ist Teil der Lösung SAP Sports One und unterstützt Teams bei der Entwicklung und Planung ihrer Strategie, bei der Kommunikation taktischer Änderungen während des Spiels und bei der Bereitstellung intuitiver, topaktueller Informationen zu den Gegnern.

Durch den Einsatz von SAP Challenger Insights auf dem Spielfeld können die Coaches und Analysten von Manchester City ihren Spielern nun genauere Informationen zukommen lassen, wenn die gegnerische Mannschaft Spieler einwechselt.

Im Kampf um die Tabellenspitze in der Premier League konnten die Citizens bereits erste positive Ergebnisse verzeichnen. Mit SAP Challenger Insights ist die Mannschaft somit bestens gerüstet, diese Saison für sich zu entscheiden.