IDC-Studie: SAP Business One nimmt führende Position auf weltweitem ERP-Markt ein

Das Marktforschungsunternehmen IDC bescheinigt SAP mit dem ERP-System SAP Business One eine führende Position auf dem weltweiten Markt für ERP-Anwendungen für kleinere Unternehmen[1]. Das ist das Ergebnis der IDC-Studie MarketScape 2020. Darüber hinaus wurden die Lösungen SAP Business ByDesign und SAP Business One für mittelständische Unternehmen in der Kategorie „Major Players“ ausgezeichnet[2].

Laut IDC bietet SAP Business ByDesign mit mehr als 500 standardisierten Berichten, zahlreichen vorgefertigten KPIs und Echtzeitanalysen eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Außerdem heißt es: “Nutzer geben an, dass SAP hervorragend über seine Zukunftspläne und seine Ausrichtung kommuniziert.”

Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). SAP hat daher deren Bedürfnis nach Optimierung und Vereinfachung von IT-Prozessen stets im Blick. SAP Business One ist dabei das Flaggschiff der SAP-Software für kleine Unternehmen, mit der sich Geschäftsprozesse rationalisiert und intelligent gestalten lassen – ohne die IT-Abteilung zu belasten. SAP Business ByDesign ist eine Cloud-ERP-Lösung, die schnell wachsenden mittelständischen Unternehmen Intelligenz und Automatisierung bietet. Die Lösung ermöglicht etwa eine flexible Verwaltung von Finanzen, Logistik, Beschaffung, Versand und Personalwesen. Beide Lösungen wurden von IDC für die Förderung der digitalen Transformation und des Kundenservices ausgezeichnet.

Kostenloser Zugang für Partner

Auf dem vergangenen SAP Global Partner Summit kündigte SAP an, dass Partner zwölf Monate kostenlosen Zugang zu Test- und Demosystemen für SAP Business ByDesign und SAP S/4HANA Cloud erhalten. Auf diese Weise will SAP seine Partner dabei unterstützen, dass sich deren Kunden schneller von der pandemiebedingten Rezession erholen können.

„SAP ist davon überzeugt, dass die erfolgreichsten Geschäftsergebnisse immer die Software-Strategie bestimmen sollten – und nicht umgekehrt“, sagt Subhomoy Sengupta, Leiter des globalen Geschäftsbereichs KMU. „Dafür liefern wir intelligente Lösungen, die die spezifischen Anforderungen unserer kleinen und mittelständischen Kunden an Agilität und Flexibilität erfüllen. Die Lösungen ermöglichen es diesen Unternehmen, sich zu Marktführern zu entwickeln, Innovationen voranzutreiben, Branchen zu revolutionieren und selbst in Zeiten der Unsicherheit einzigartige Ergebnisse zu liefern.“

Die IDC-Studie MarketScape bietet detaillierte quantitative und qualitative Bewertungen in zahlreichen Technologiemärkten auf der Grundlage verschiedener Kriterien, die sich auf den Markterfolg eines Anbieters auswirken. Jeder MarketScape von IDC ist durch globale Forschungskapazitäten und eine strenge Bewertungsmethodik gekennzeichnet.

Weitere Presseinformationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Ansprechpartner für die Presse:

Angelika Merz, SAP, +41 58 871-7216, angelika.merz@sap.com, CET
SAP-Pressebereich; press@sap.com

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie im US-amerikanischen „Private Securities Litigation Reform Act“ von 1995 festgelegt. Wörter wie „vorhersagen“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „voraussagen“, „beabsichtigen“, „planen“, „davon ausgehen“, „können“, „sollten“, „werden“ sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, die das zukünftige finanzielle Abschneiden von SAP beeinflussen könnten, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen „Securities and Exchange Commission“ (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im letzten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein unangemessen hohes Vertrauen zu schenken.
© 2020 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.
SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite http://www.sap.de/copyright.


[1] IDC MarketScape: Worldwide SaaS and Cloud-Enabled Small Office ERP Applications 2020 Vendor Assessment, Juli 2020

[2] IDC MarketScape: Worldwide SaaS and Cloud-Enabled Medium-Sized/Midmarket Business ERP Applications 2020 Vendor Assessment, Juli 2020