SAP Business Technology Platform: Neue Services sorgen für mehr Agilität und Widerstandsfähigkeit

Drei neue Services  sollen Kunden helfen, mithilfe der SAP Business Technology Platform (SAP BTP) das Potenzial der Cloud voll auszuschöpfen. Das neue Angebot umfasst Services für Analyse, Prozessoptimierung und Innovationen sowie Plattformwechsel und Entwicklung von Erweiterungen. Die Services ermöglichen es Kunden, eine Hybrid-Cloud-Umgebung zu implementieren und damit schnell auf sich verändernde Marktbedingungen zu reagieren. Zudem bieten sie höhere Skalierbarkeit für ständig wachsende Geschäftsanforderungen.

„Mit unseren neuen Services können Kunden maximal von der SAP BTP profitieren. Sie genießen dabei die Vorteile der Cloud und intelligenter Technologien, während sie ihre bestehende IT-Landschaft und IT-Investitionen integrieren“, sagte Maggie Buggie, Chief Business Officer von Customer Success Services bei SAP. „Diese Services erlauben unseren Kunden, eine größere Effektivität, Effizienz und Agilität zu erreichen – von der Prüfung der Möglichkeiten zur Optimierung geschäftskritischer Prozesse über die Erstellung einer umfassenden Roadmap für die Entwicklung skalierbarer Cloudanwendungen bis zur Umstellung bestehender Individualanwendungen auf die neue Plattform.“

Eine kürzlich veröffentlichte Studie[1] zeigt, dass die Cloud ein mögliches Mehrwertvolumen in Höhe von 1 Billion US-Dollar bietet. Unternehmen, die frühzeitig eine Cloudstrategie gezielt verfolgen, würden den größten Anteil an diesem Potenzial erhalten.

Die neuen Services bieten Kunden unter anderem die folgenden Vorteile:

  • Einblicke in mögliche Hybrid-Cloud-Landschaften und ­Designs für individuelle Kundenanforderungen
  • Einführung einer Strategie für digitale Innovationen für den langfristigen Erfolg
  • Verbesserung bestehender Individualanwendungen mit Cloudtechnologien für größere Skalierbarkeit, Agilität, Flexibilität und schnellere Wertschöpfung
  • Ermittlung von Mehrwert und Kostenvorteilen durch Verlagerung bestehender Individualanwendungen und Neuentwicklungen in die Cloud

Insgesamt ermöglichen die neuen Services, das volle Potenzial der SAP BTP auszuschöpfen und schnell und flexibel auf sich ständig verändernde Markt-, Geschäfts- und Technologieanforderungen sowie neue Kundenwünsche zu reagieren.

Besuchen Sie unsere Website, um zu erfahren, wie SAP Ihre Unternehmensanforderungen unterstützen kann.

Weitere Presseinformationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Ansprechpartner für die Presse:

Martin Gwisdalla, SAP, +49 (6227) 7-67275, martin.gwisdalla@sap.com, CET
SAP-Pressebereich; press@sap.com

# # #

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie im US-amerikanischen „Private Securities Litigation Reform Act“ von 1995 festgelegt. Wörter wie „vorhersagen“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „voraussagen“, „beabsichtigen“, „planen“, „davon ausgehen“, „können“, „sollten“, „werden“ sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, die das zukünftige finanzielle Abschneiden von SAP beeinflussen könnten, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen „Securities and Exchange Commission“ (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im letzten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein unangemessen hohes Vertrauen zu schenken.
© 2021 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.
SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite http://www.sap.de/copyright.


[1] „Cloud’s trillion-dollar prize is up for grabs“, McKinsey Quarterly, McKinsey & Company, 26. Februar 2021.