Die SAP Partner Demo Environment unterstützt Partner bei ihren Vertriebsprozessen

Die SAP Partner Demo Environment unterstützt Partner bei ihren Vertriebsprozessen

Durch die rasante technologische Entwicklung verändert sich das Einkaufserlebnis im B2B-Segment (Business to Business). Laut einer Studie von Gartner haben B2B-Vertriebsmitarbeiter weniger Zugang zu Kunden. Sie kämpfen damit, sich wenigstens fünf Prozent der Zeit zu sichern, die ein Käufer für den gesamten Kaufprozess aufwendet.

Darüber hinaus werden für 80 Prozent der Interaktionen zwischen Verkäufern und Käufern im B2B-Geschäft digitale Kanäle genutzt. Dies zeigt, dass die Digitalisierung auch bei Verkaufsgesprächen voranschreitet. Angesichts dieser begrenzten Möglichkeiten für direkten Kontakt ist es umso wichtiger, potenziellen Käufern bei digitalen Interaktionen ein ansprechendes Erlebnis bieten.

Um in der digitalen Landschaft von heute erfolgreich zu wachsen und neue Kunden zu gewinnen, ist ein konsistentes, maßgeschneidertes und intuitives Benutzererlebnis unabdingbar. Ansprechende Plattformen für die Bereitstellung von Ressourcen sowie Demoumgebungen sind deshalb wichtige Tools für ein erfolgreiches B2B-Geschäft. Mit Demos können Vertriebsmitarbeiter genau aufzeigen, warum eine bestimmte Lösung für die Ziele eines Kunden am besten geeignet ist. Eine überzeugende Visualisierung der Vorteile ist bei vielen Kunden der ausschlaggebende Faktor für den Vertragsabschluss.

Eine gemeinsame Demoumgebung als Lösung

Gemeinsam genutzte Demoumgebungen ermöglichen eine kostengünstige Einführung und unterstützen unsere Partner bei ihren Vertriebsprozessen.

Wir haben die Rückmeldungen unserer Partner vor zwei Jahren zum Anlass genommen, ihnen kostenlosen Zugriff auf die SAP Partner Demo Environment zu gewähren. So werden sie so bei der Optimierung ihrer Vertriebsprozesse ideal unterstützt. Sie können damit in Verkaufsgesprächen mit nur einem Klick die Demoumgebung aufrufen, um den Vertrag zum Abschluss zu bringen.

„Mit der gemeinsam genutzten Demoumgebung benötigen wir deutlich weniger Zeit für die Vorbereitung von Kundendemos, da wir Zugriff auf Transaktions- und Stammdaten sowie auf Beispielszenarien für eine Vielzahl integrierter Lösungen haben“, erklärt Michael Jolton, Vice President of Presales, Intelligent Enterprise, NIMBL. „Sie bietet außerdem die erforderliche Flexibilität, um Demos so durchzuführen, wie wir es uns vorstellen. Die Umgebung ist ein leistungsfähiges Instrument für Partner, die ihren Kunden zeigen möchten, wie die bahnbrechenden Lösungen von SAP sie auf ihrem Weg zum intelligenten Unternehmen unterstützen.“

Die durchgängig integrierten, vorkonfigurierten Lösungen in der SAP Partner Demo Environment stehen Partnern kostenlos zur Verfügung. Damit können diese ihren Kunden die Vorteile und Chancen der Entwicklung zum intelligenten Unternehmen aufzeigen, ohne spezielle Produktautorisierungen oder kostspielige Integrationen zu benötigen. Die Umgebung ist einfach zu nutzen und bietet Partnern die nötige Flexibilität für einen erfolgreichen Ausbau ihres Geschäfts.

Neben RISE with SAP können Partner damit auch die Demoumgebung nutzen, um die SAP Business Technology Platform, die Industry-Cloud-Lösungen von SAP, Nachhaltigkeitslösungen und viele weitere Angebote bei ihren Kunden zu positionieren. Bereits über 1.300 Partnerunternehmen mit 5.100 Systembenutzern haben kostenlosen Zugriff auf die SAP Partner Demo Environment erhalten.

Die laufende Weiterentwicklung des SAP Partner Demo Environment

Unsere Partner passen sich schnell an die Anforderungen des digitalen Zeitalters an. Um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, erweitern wir das Portfolio der SAP Partner Demo Environment deshalb kontinuierlich. Durch den aktuellen Release vom Juni dieses Jahres können Partner kostenlos auf über 15 neue Live-Demos zugreifen. Diese beziehen sich unter anderem auf wichtige Industriezweige, die Technologiebranche und Nachhaltigkeitslösungen. In Kombination mit dem SAP Demo Store haben Partner so Zugriff auf mehr als 550 Demos.

„Wir konnten einen überzeugenden Business Case präsentieren – in einer Branche, die nicht unsere Hauptkompetenz ist – und den Kunden aufgrund der SAP Partner Demo Environment für uns gewinnen“. Das berichtet Allen Pizaia, Architecture and Solutions Manager für SPRO Consultoria e Informatica Ltda.

Bei der Erweiterung des SAP Partner Demo Environment hilft uns Feedback der Partner, Bereiche zu identifizieren, in denen Verbesserungen erforderlich sind. Wir wissen, dass sich die Anforderungen von Kunden immer wieder ändern, und bieten ihnen deshalb eine offene Feedback-Schleife: Über die Customer-Influence-Website können sie Ideen und Vorschläge für Demos einreichen und so Einfluss auf die Entwicklung unseres Portfolios von Demoumgebungen nehmen.

Es ist Priorität, auch unseren Partnern ein optimales Erlebnis rund um das kostenlose SAP Partner Demo Environment zu bieten. Deshalb entwickeln wir laufend neue Webinare und SAP Learning Journeys, die Partnern die nötigen Kenntnisse für eine erfolgreiche Nutzung vermitteln.

Im Bereich Shared Demo Services im SAP Partner Portal stehen ausführliche Informationen für SAP-Partner bereit.


Steffen Burger gehört dem Senior Leadership Team im Bereich Partner Ecosystem Success bei SAP an.