Die Antwort der SAP auf COVID-19

Die Corona-Pandemie stellt die Welt vor eine außergewöhnliche Herausforderung. Aus Fürsorge für Andere gehen wir auf Distanz, und unser Alltag ist durch die getroffenen Maßnahmen auf den Kopf gestellt. COVID-19 kann nur gemeinsam bewältigt werden und es gibt uns die Chance, das Beste der Gemeinschaft zum Vorschein zu bringen. Auch die SAP unterstützt Unternehmen, soziale Initiativen und Regierungen, um zu helfen und Lösungen und finden.

Erfahren Sie mehr


SAP und Telekom entwickeln Corona-Warn-App

Die SAP entwickelt zusammen mit der Deutschen Telekom im Auftrag der Bundesregierung eine App, die bei der Rückverfolgung von Infektionsketten in der COVID-19-Pandemie helfen soll. Wie funktioniert sie, und was ist ihr Zweck? Hier finden Sie Antworten.

Mehr zur Corona-Warn-App


Kostenlose Angebote der SAP 

Erfahren Sie, wie die SAP mit einem erleichterten Zugang zu ausgewählten Lösungen und Diensten Unternehmen in der Corona-Pandemie unterstützt.

Kostenlose Angebote der SAP


SAPPHIRE NOW findet online statt

Erfahren Sie mehr über das neue Programm der SAPPHIRE NOW Reimagined. Die Kundenkonferenz findet aufgrund der COVID-19-Pandemie online statt.

Erfahren Sie mehr


SAP startet digitale Lerninitiative

Der Zugang zu Weiterbildungen darf trotz Coronavirus nicht aus dem Blick geraten. Lesen Sie mehr über die neue Lerninitiative der SAP.

Lesen Sie die Pressemitteilung


SAP entwickelt App für Rückholaktion der Bundesregierung

SAP hat binnen 24 Stunden für das Auswärtige Amt die Cloud-Plattform rueckholprogramm.de entwickelt. Sie hilft der Behörde, gestrandete Urlauber nach Hause zu holen.

Lesen Sie jetzt


SAP-Brief an Kunden zur Geschäftskontinuität

Lesen Sie mehr über die Notfallpläne der SAP zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs im Kontext des Coronavirus.

Mehr Information


Hier finden Sie alle Artikel rund um COVID-19